RideLink Gründer Stephan Kaufmann

RideLink vereint Dich mit Deinem Bike

Über das Team, die Firma und Partner

RideLink Büro Frankfurt

RideLink

RideLink wurde aus der Leidenschaft fürs Motorradfahren und der Liebe zur Technik 2019 von Stephan Kaufmann gegründet.

In unseren Büro in Frankfurt arbeiten wir aktuell mit einem internationalen Experten- und Entwicklerteam daran, Dich noch mehr mit Deinem Bike zu verbinden und so das ultimative Fahrerlebnis zu erschaffen.
RideLink Gründer Stephan Kaufmann

Gründer

Als Gründer und Ideengeber verantwortet Stephan Kaufmann das Business Development von RideLink. Er stellt sicher, dass der Kunde und sein Fahrerlebnis im Zentrum aller Bemühungen stehen und knüpft strategische Allianzen für den langfristigen Erfolg.

Stephan hat an der TU Darmstadt Wirtschaftsinformatik studiert und schon vor seiner Studienzeit sein erstes Unternehmen gegründet. Als Strategieberater unterstützte er nach seinem Studium DAX Konzerne bei der Digitalen Transformation. Als Gründer von Startups hat er schon eine erste Insolvenz nach einem Funding von 1.5 Mio. EUR und einen positiven Exit erreicht.

Neben der akademischen und beruflichen Laufbahn fährt Stephan in seiner Freizeit leidenschaftlich gerne Motorradrallyes durch die Wüsten Afrikas, um insbesondere RideLink den notwendigen Reifegrad zu geben

Team

RideLink Catrin Molter

Jana Müller

Head of Marketing

RideLink Joan Martin

Joan Martin

Chief Product Manager

RideLink Jose Luis

Jose Luis Franconetti Olmedo

Chief Software Architect

Timeline

  • 2017, Idee

    Ideen-Präsentation zu potentiellen Kunden

  • 2018, Prototypen

    Erste Hardware Prototypen getestet

  • 2019, Gründungsjahr

    Durch Stephan Kaufmann & ESA

  • 2020,Produkteinführung

    App startet zur Motorrad Saison
    Hardware launch im November

  • 2021, Auslieferung

    Wachstum in Deutschland

  • 2022, Int. Wachstum

    Fokus auf Frankreich & Spanien

Partners

RideLink Partner CESAH
cesah ist ein Kompetenzzentrum für die Anwendung von Raumfahrttechnologien. Das Centrum wird vom Land Hessen, der Wissenschaftsstadt Darmstadt sowie namhaften Industrie- und Forschungseinrichtungen getragen. Mit Sitz in unmittelbarer Nähe zum Europäischen Satellitenkontrollzentrum ESOC in Darmstadt ist cesah Ihre zentrale Kontaktstelle in Sachen Raumfahrt-Business. cesah informiert, fördert, vernetzt, kooperiert und organisiert. Das Centrum für Satellitennavigation Hessen steht für ein innovatives und nachhaltiges (Space-) Ökosystem.
RideLink Partner OTP
otp – open telematic platform by Flycar Innovations GmbH - ist ein junges, technologiegetriebenes Unternehmen mit dem Ziel eine möglichst einfache IoT Schnittstelle für Autos zu entwickeln. Mit Sitz am Main und am Rhein wird mit viel Leidenschaft für Automobil und Elektronik die OTP Technologie umgesetzt. Die vier Gründer entschlossen sich 2014 den Versuch zu wagen einen einfachen und universellen Zugang zu Echtzeitfahrzeugdaten zu entwickeln.
RideLink Partner MobileJazz
MobileJazz entwickelt Apps mit über 100 Millionen Kunden und besticht durch seinen Fokus auf digitalen Innovationen sowie branchenübergreifende Technologieexpertise einschließlich Automotive, Medizin und Luft- und Raumfahrt. MobileJazz waren die Entwickler der App, die als erstes die 1 Millionen Downloads Marke auf Android geknackt hat. Zusätzlich haben alle entwickelten Apps einen durchschnittliche Bewertung von über 4,5 Sternen auf iOS und Android.
RideLink Partner IMA
Die Verwaltung sowie die Assistance-Plattform der IMA Deutschland GmbH befinden sich in der bayerischen Landeshauptstadt München. Die IMA ist weltweit tätig und ist 24 Stunden am Tag und an 365 Tagen im Jahr aktiv, um Menschen bei Schwierigkeiten im Bereich Medizin und Technik zu helfen. Um diesem Ziel nachzukommen und Menschen schnell und effizient in Notsituation zu helfen, bietet die IMA verschiedene Hilfeleistungen an. Gemeinsam mit der IMA realisieren wir unser automatisches Notrufsystem.
RideLink Partner FZD
Das FZD ist eine Forschungseinrichtung für Fahrzeugtechnik im Fachbereich Maschinenbau der Technischen Universität Darmstadt (TU Darmstadt). Das FZD wurde am 1. November 1977 von Prof. em. Dr.-Ing. Bert Breuer gegründet. Im Jahr 2002 wurde der Vorsitz von Prof. Dr. rer nat. Hermann Winner übernommen. Gemeinsam mit der TU Darmstadt arbeiten wir an der Entwicklung eines digitalen Fahrassistenten.

Awards

RideLink ESA CESAH
RideLink ESA Galileo Masters